Freitag, 6. Juli 2018

Abstimmung im EU-Parlament: Erste Reaktionen

Die Mehrheit im EU-Parlament hat sich am 5. Juli 2018 vorerst gegen die Aufnahme von Verhandlungen über den aktuellen Entwurf zur Urheberrechtsrichtlinie ausgesprochen (vgl. Meldung vom 5. Juli 2018). Die Reaktionen auf die Entscheidung sind so kontrovers wie die im Vorfeld geführte Debatte insbesondere über die Einführung eines EU-Leistungsschutzrechts und einer Upload-Filter-Regelung. 

via http://www.urheberrecht.org/news/6084/

Keine Kommentare: