Donnerstag, 19. Juli 2018

De Gruyter übernimmt / dup wird Imprint

De Gruyter hat rückwirkend zum 01.01.2018 die düsseldorf university press (dup) übernommen. Der Name bleibt als Imprint erhalten, Autoren können ihre Werke künftig aber auch über De Gruyter veröffentlichen. Forscherinnen und Forscher – nicht nur die der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf – sollen neue Optionen bekommen, ihre Inhalte den relevanten Wissenschaftsgemeinschaften zu präsentieren, so De Gryuter in einer Pressemitteilung. Offen stünde ihnen außer dem Imprint dup auch der Weg über De Gruyter selbst oder den zum Verlag gehörenden neuen Dienstleister Sciendo, auch Open Access sei möglich.

via https://www.boersenblatt.net/artikel-duesseldorf_university_press.1494376.html

Keine Kommentare: