Montag, 9. Juli 2018

"The English Patient" (dt.: "Der englische Patient") mit dem Golden Man Booker Prize ausgezeichnet

Anlässlich seines 50-jährigen Jubiläums hat der Man Booker Prize den bisher besten Booker-Gewinner wählen lassen und mit dem Golden Man Booker Prize geehrt. Aus fünf Dekaden hat eine Jury eine Shortlist mit fünf Titeln bestimmt, das Publikum wählte bis zum 25. Juni [2018] den Sieger. Der Gewinner wurde jetzt zum Abschluss des Man Booker 50 Festival in der Royal Festival Hall im Southbank Centre bekannt gegeben, wie der Man Booker Prize mitteilte.
(Michael) Ondaatje setzte sich dabei (mit seinem Roman "The English Patient") gegen folgende Kandidaten auf der Shortlist durch:
  • V. S. Naipaul (1971): "In a Free State" (Picador) − auf Deutsch lieferbar als Fischer Taschenbuch: "In einem freien Land".
  • Penelope Lively (1987): "Moon Tiger" (Penguin)
  • Hilary Mantel (2009): "Wolf Hall" (Fourth Estate) − auf Deutsch liegen eine Hardcover- und TB-Ausgabe beim DuMont Buchverlag vor.
  • George Saunders (2017): "Lincoln in the Bardo" (Bloomsbury) − die deutsche Ausgabe ist bei Luchterhand erschienen.
via https://www.boersenblatt.net/artikel-wahl_des_besten_booker-gewinner.1490089.html

Keine Kommentare: