Montag, 2. Juli 2018

ARTOS, die zentrale Datenbank für Artikel und Rezensionen zu Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa

Im Rahmen des Fachinformationsdienstes Ost-, Ostmittel- und Südosteuropa entsteht seit 2016 eine umfassende Aufsatzdatenbank für die interdisziplinäre Forschung zum östlichen und südöstlichen Europa. Das Projekt wird an der Bayerischen Staatsbibliothek federführend koordiniert und in deutschlandweiter Kooperation mit Fachbibliotheken und osteuropawissenschaftlichen Spezialbibliotheken entwickelt.
ARTOS verzeichnet derzeit Fachartikel und Rezensionen aus rund 350 laufenden Zeitschriften und ausgewählten Sammelbänden im breiten Spektrum der geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschung aus dem östlichen und südöstlichen Europa und über die Region. In kleinerem Umfang werden auch historische Zeitschriften aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts berücksichtigt.
ARTOS ist über osmikonSEARCH zugänglich und dort in der übergreifenden Suche oder separat (per Häckchenauswahl) durchsuchbar.

Keine Kommentare: