Montag, 21. Januar 2019

ÖNB LABS

Im Rahmen ihrer Digitalisierungsstrategie geht die Österreichische Nationalbibliothek mit dem "digitalen Laboratorium" ganz neue Wege: Die ÖNB Labs ermöglichen der Forschungscommunity, mit Metadaten und ausgewählten digitalisierten Sammlungen zu arbeiten. Aktuelle Beispielprojekte für die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten sind etwa eine Analyse zu historischen Inseraten im "Wienerischen Diarium" aus dem ANNO-Bestand oder Abfragen von Metadaten aus dem Webarchiv.
Ausgewählte Datensets wurden für die ÖNB Labs aufbereitet und dokumentiert. Es finden sich Kollektionen von Digitalisaten, dazu entsprechende Metadaten als Linked Open Data sowie Metadaten des Webarchiv Österreich. Unterschiedliche Werkzeuge unterstützen Sie bei der Verarbeitung der Daten. Die ÖNB Labs verstehen sich als flexibles Serviceangebot der Österreichischen Nationalbibliothek und werden laufend erweitert und verändert. 

https://labs.onb.ac.at/de/

Keine Kommentare: