Mittwoch, 29. August 2018

De Gruyter Book Archive kooperiert mit Staatsbibliothek zu Berlin

Die Staatsbibliothek zu Berlin stellt De-Gruyter-Buchtitel aus ihren Beständen leihweise zur Digitalisierung und Einspeisung in das "De Gruyter Book Archive" zur Verfügung. Eine entsprechende Vereinbarung haben der Wissenschaftsverlag und die Staatsbibliothek unterzeichnet.
Die neue Vertragskooperation leiste einen wesentlichen Beitrag um die Vollständigkeit des "De Gruyter Book Archive" (DGBA) und die damit verbundene Sicherung des kulturellen Erbes eines Verlagshauses mit fast 270-jähriger Geschichte gewährleisten zu können, so De Gruyter in einer Mitteilung. Insbesondere für die vollständige Digitalisierung lang zurückliegender Schlüsselserien, werde die Staatsbibliothek bei seltenen, historischen Einzelbänden eine große Hilfe sein.
Das Projekt sichere nicht nur die bis 1749 zurückreichende Publikationsgeschichte De Gruyters, die Digitalisierung historischer Originalausgaben biete ferner einen "unmessbar wertvollen Beitrag zur Wissenschaftsgeschichte" und vervollständige darüber hinaus außerdem De Gruyters Backlist. ... [mehr] https://www.boersenblatt.net/artikel-de_gruyter_book_archive.1510565.html

Keine Kommentare: