Mittwoch, 29. Juni 2016

20 Jahre www.kleist.org

Die Website des Kleist-Archivs Sembdner in Heilbronn ist am 04.07.1996 online gegangen und kann sein 20jähriges Bestehen feiern. Die Seite gilt als Pionier und Urgestein unter den literarischen Seiten im Web. Sehr früh schon wurde sie ausgezeichnet ("TOP 5% des deutschen WWW").  Programmiertechnisch und redaktionell wurde sie von Anfang an von einer einzigen Person, dem Leiter des Kleist-Archivs Günther Emig, betreut, die damit Administrator und Redakteur in einer Person ist.
Einen Eindruck von der Vielfältigkeit des Angebots vermittelt die Seitenübersicht (http://www.kleist.org/index.php/seitenuebersicht). Neben Primärtexten und Sekundärliteratur, Kleists Briefen, Inhaltsangaben seiner Werke, Gedichten auf Kleist, einer Grafikgalerie und einer breit angelegten Dokumentation zur Wirkungsgeschichte des Dichters gibt es mehrere Datenbanken (Theaterpremieren, Zeitungsausschnittdokumentation, bibliographische Hinweise).

Keine Kommentare: