Dienstag, 15. Mai 2018

Projekt zur Digitalisierung der mittelalterlichen Handschriften des Klosters Neustift

Es ist nunmehr möglich, Hunderte mittelalterliche Handschriften, die in der Stiftsbibliothek von Neustift [Anm.: Brixen/Südtirol] aufbewahrt werden, vollständig online zu betrachten. ... Die Arbeit, die zur Digitalisierung der Manuskripte in der Bibliothek des Klosters Neustift führte, erforderte den Einsatz spezieller Geräte. Automatisierte Verfahren, wie sie bei der Massendigitalisierung moderner Bibliotheksmaterialien zum Einsatz kommen, konnten in diesem Fall nicht angewandt werden. ... 

https://www.unibz.it/de/news/128415-projektzur-digitalisierung-der-mittelalterlichen-handschriften-des-klosters-neustift

Die Handschriften: http://manuscripta.at/m1/lib_digi.php?libcode=IT5000

via http://www.univie.ac.at/voeb/blog/?p=46171

Keine Kommentare: