Montag, 31. Juli 2017

3D-Digitalisierung für das Kulturportal bavarikon

Die 3D-Digitalisierung für das Kulturportal bavarikon erfolgt am Münchener Digitalisierungszentrum (MDZ) der Bayerischen Staatsbibliothek. Die eigens eingerichtete 3D-Digitalisierungsstelle verfolgt das Ziel, einen spartenübergreifenden 3D-Digitalisierungsservice für die Kultureinrichtungen in Bayern zur Verfügung zu stellen. Voraussetzungen für die Nutzung des Services sind eine inhaltliche Begutachtung durch den Fachbeirat von bavarikon, die technische Machbarkeit und die Bereitschaft, das Objekt öffentlich zugänglich in bavarikon zu präsentieren. 

3D-Modelle der Bayerischen Staatsbibliothek

Keine Kommentare: