Freitag, 28. April 2017

Onleihe der divibib für E-Books wächst 2016 um 27 %

Die Onleihe der divibib für E-Books im deutschsprachigen Bibliotheksbereich verzeichnete im vergangenen Jahr 22,2 Millionen Ausleihen (27 % mehr als im Vorjahr). Damit hat sich der Zuwachs gegenüber den Vorjahren verlangsamt: 2014 (13,1 Millionen Ausleihen; +64,2 Prozent zum Vorjahr) und 2015 (17,5 Millionen Ausleihen; +34,6 Prozent). Die Zahl der an der Onleihe beteiligten Bibliotheken liegt aktuell bei rund 3.000 Teilnehmern. Im vergangenen Jahr konnte die divibib mit den Publikumsverlagen der Holtzbrinck-Gruppe, Bonnier und Diogenes Rahmenverträge für die Lizenzierung von E-Medien für die Bibliotheksnutzung abschließen. Damit sind mittlerweile fast 6.000 Verlage dabei.

via Börsenblatt online vom 28.04.2017 

Keine Kommentare: