Dienstag, 9. August 2016

20. Verbundkonferenz des GBV am 31.08. und 01.09.2016 in Rostock

Noch bis zum 12. August 2016 besteht die Möglichkeit, sich für die 20. Verbundkonferenz des Gemeinsamen Bibliotheksverbundes (GBV) anzumelden. Ausgerichtet wird die Konferenz, zu der rund 250 Teilnehmer erwartet werden, von der Universitätsbibliothek Rostock in Kooperation mit der Bibliothek der Hochschule für Musik und Theater Rostock.

„Gemeinsam kommen wir weiter!“ lautet das diesjährige Motto der Verbundkonferenz. Im Mittelpunkt stehen die Herausforderungen der Zukunft, die der GBV gemeinsam mit dem Bibliotheksservicezentrum Baden-Württemberg und anderen Partnern in Deutschland und weltweit angeht. Prof. Matthias Finck von der Nordakademie Hamburg spricht in seiner Keynote über Prozessmanagement in Bibliotheken auf dem Weg zu einem neuen Bibliotheksmanagementsystem.  Als Themen in den Facharbeitsgruppen werden u. a. diskutiert: Open Access, neue Entwicklungen bei E-Medien und in der Fernleihe oder bei Discovery Systemen in Bibliotheken.

Neben den bewährten Veranstaltungsformaten und einer informativen Firmenausstellung wird es auch neue Formen des Ideenaustauschs geben wie Workshops zu Themen wie Digitale Ressourcen für die Lehrerbildung und zu Lehrerbildungsbibliotheken. Ein Rahmenprogramm lädt dazu ein, die fast 800 Jahre alte Universitäts- und Hansestadt an der Ostsee näher kennenzulernen. Weitere Informationen gibt es unter https://verbundkonferenz.gbv.de. Die Teilnahmegebühr für die Tagung beträgt 25 €.


via http://www.inetbib.de/listenarchiv/msg58717.html  

Keine Kommentare: