Dienstag, 19. Mai 2015

b.i.t.online - Bibliothek. Information. Technologie 2/2015

Das neue Heft der bibliothekarischen Fachzeitschrift b.i.t.online (2/2015) erscheint komplett frei zugänglich (http://www.b-i-t-online.de/heft/2015-02-index.php).

Enthalten sind u.a. eine von Wilfried Sühl-Strohmenger moderierte Kontroverse zum Thema "Open Access-Zeitschriften ersetzen mittelfristig die traditionellen Verlagszeitschriften!" (Pro: Markus Putnings, Leiter des Referats Open Access, Universitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg; Kontra: Alice Keller, Chefbibliothekarin Fachreferate an der Zentralbibliothek Zürich) und ein Gespräch mit dem neuen Generaldirektor der Bayerischen Staatsbibliothek, Dr. Klaus Ceynowa, mit dem Titel "Content ist King. Context is Queen".

Keine Kommentare: