Donnerstag, 28. Januar 2016

DFG fördert Teilnahme der ULB Düsseldorf am VD 18

Die Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf (ULB) wird an dem Projekt Verzeichnis der im deutschen Sprachraum erschienenen Drucke des 18. Jahrhunderts (VD 18) teilnehmen. Ziel des VD 18 ist die Erschließung und Digitalisierung aller deutschsprachigen Drucke und aller im deutschen Sprachraum verlegten Werke von 1701-1800. Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördert. Beteiligt sind zurzeit elf Bibliotheken aus dem deutschen Sprachraum.

Die ULB Düsseldorf wird im Rahmen dieses Projekts circa 1.500 Bände aus dem 18. Jahrhundert nach nationalbibliografischem Standard katalogisieren sowie digitalisieren und in ihren Digitalen Sammlungen frei zur Verfügung stellen. Die Daten werden von allen beteiligten Bibliotheken in das VD 18-Projektportal eingebracht.

Keine Kommentare: