Dienstag, 12. Juni 2018

Werke der BSB München in der World Digital Library

Seit kurzem werden 37 weitere herausragende Werke der Bayerischen Staatsbibliothek in der World Digital Library (WDL) gezeigt. Unter den neu hinzugekommenen Titeln finden sich unter anderem die erst im Jahre 2012 entdeckten Psalmenhomilien des Origenes Cod.graec. 314), das um 1200 im Benediktinerkloster von St. Peter in Salzburg entstandene Orationale von St. Erentrud (Clm 15902) und das um 1020 im Skriptorium auf der Insel Reichenau geschriebene und illuminierte Reichenauer Evangelistar (Clm 23338). In der WDL ist die BSB damit derzeit mit insgesamt 226 Spitzenstücken vertreten (http://www.wdl.org/en/institution/#bavarian-state-library). Neben den Digitalisaten sowie den Metadaten werden Beschreibtexte zu den Werken in jeweils sieben verschiedenen Sprachen präsentiert.

Keine Kommentare: