Dienstag, 12. Juni 2018

Bibliotheksforum Bayern 2/2018

Gesamtheft im Überblick

 

Bibliotheken in Bayern

82 Drei Jubiläen und eine Ausstellung

Bamberg feiert die Aufnahme in das UNESCO-Welterbe

Bettina Wagner

85 Wo waren Sie am…? Eine Reise durch die Tatorte Ostbayerns

Eine Ausstellung in der Staatlichen Bibliothek Regensburg thematisierte das Genre der Heimatkriminalromane.

Bernhard Lübbers und Christian Muggenthaler

87 Kunstwerke für jedermann – die inklusive Artothek Bayreuth

Die Stadtbibliothek ist um eine Attraktion reicher.

Jörg Weinreich

92 Eine Institution für Bildung und Kultur

Stadtbücherei Coburg 50 Jahre in der Herrngasse

Brigitte Maisch

96 Besuchsreihe „Bibliotheken im Lebensbogen“

Staatssekretär Bernd Sibler in der Gemeindebücherei Neufahrn

Michaela Reidel

Historische Schätze

97 „Hans Sachs – Der Dichter der Reformation in Nürnberg“

Ausstellung in der Stadtbibliothek Zentrum in Nürnberg

Andrea Wiedemann

100 Eine Gutenberg-Offenbarung

Fund eines Blattes einer illustrierten Gutenberg-Bibel in der Staats und Stadtbibliothek Augsburg

Wolfgang Mayer

103 „Gold und Bücher lieb ich sehr …“

Cimelien-Ausstellung zum 480-jährigen Bestehen der Staats und Stadtbibliothek Augsburg im weltweiten Interesse

Karl-Georg Pfändtner

106 70 Jahre jüdisch-fränkische Geschichte

Neuerwerbung der Gemeindechronik Heidingsfeld 1773-1842 durch die Bayerische Staatsbibliothek

Stefan Jakob Wimmer

Management

108 Verbesserungspotenziale gibt es bestimmt!

Die Optimierung der Bibliothek in einem studentischen Projekt an der Technischen Hochschule Ingolstadt

Abdul Samed Caglar, Kaltrina Iberdemaj, Stefan Rock, Doris Schneider, Sabine Vogel und Daniela Zecherle

113 „Durch die Kundenbrille geschaut“

Ergebnisse einer Besucherbefragung in der Stadtbibliothek Unterschleißheim

Thomas Christoph

Digitale Bibliothek

117 Neue Herausforderungen an den Service

RFID-Einführung in der Stadtbücherei Regensburg

Elisabeth Mair-Gummermann und Sarah Weber

Aus- und Fortbildung

119 Der Fachbereich Archiv- und Bibliothekswesen ist umgezogen

Die neuen Räume in der Dessauerstraße

Klaus Gantert

121 Why coffee is the real social network

Mit Coffee Lectures Wissenschaftler und Lehrende erreichen

Christine Faidt und Tina Grahl

125 Lebenslanges Lernen im Beruf: Individuell, virtuell, informell?

Ein Workshop der Kommission für Aus- und Fortbildung

Gabriele Fliegerbauer, Caroline Leiß und Doris Schneider

Lese- und Literaturförderung

128 Neue Initiative: Inklusion in Bayerns Bibliotheken

37.000 Hörbücher für Menschen, die nicht mehr selber lesen können

Ruth Tiedge

130 Lesen mit allen Sinnen

Angebote für Blinde und Sehbehinderte in der Stadtbücherei Traunstein

Hannah Schoger

133 Sommerferien-Leseclub 2017

Die neunte Runde der beliebten Ferienaktion war wieder ein voller Erfolg.

Rebecca Jacoby

Bibliothek und Schule

134 Bibliothek der Staatlichen Gesamtschule Hollfeld

Täglich besuchen etwa 100 Schülerinnen und Schüler die Bibliothek – trotzdem wird konzentriert gearbeitet.

Irene Löblein

Was lesen Sie gerade?

136 Was lesen Sie gerade?

Fragen an Christina Michel, Leiterin der Bibliothek der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden


Keine Kommentare: