Donnerstag, 3. Mai 2018

Neues Positionspapier zu Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit veröffentlicht

Am Welttag des Buches, am 23. April, wurde das neue Positionspapier zu Kinder- und Jugendbibliotheksarbeit veröffentlicht: es soll Stadt- und Gemeindebibliotheken dabei unterstützen, ihre Angebote für Kinder und Jugendliche sichtbar zu machen und die Träger für weitere Investitionen in diesem Bereich zu gewinnen. Begleitend fand in der Kinder- und Jugendbibliothek der ZLB Berlin ein Expert/innen-Gespräch zur Lesefähigkeit von Kindern und Jugendlichen statt, das als Podcast zur Verfügung steht.

Keine Kommentare: