Freitag, 21. Juli 2017

Klemperer digital

De Gruyter und der Aufbau Verlag haben eine Lizenzvereinbarung zur Publikation der Klemperer-Tagebücher abgeschlossen. Für beide ist es ein Mammutprojekt und eine Premiere: Bei De Gruyter sollen Victor Klemperers Erinnerungen zum ersten Mal vollständig und ungekürzt in einer Datenbank veröffentlicht werden. Insgesamt mehr als 11.000 Seiten würden digitalisiert werden. Fertig sein soll die Datenbank spätestens Anfang 2019.

Keine Kommentare: