Mittwoch, 28. Juni 2017

Knowledge Exchange zu „Open Access Monitoring“: Workshops und Bericht

Die Frage, mit welchen Methoden und in welchem Umfang die Anzahl von Open-Access-Artikeln sowie die Kosten, die für deren Publikation verausgabt werden, erfasst werden können und sollen, spielt in vielen Ländern eine Rolle. Das Kompetenznetzwerk „Knowledge Exchange“ hat zum Thema „Open Access Monitoring“ zwei Workshops veranstaltet und einen Bericht vorgelegt, der Empfehlungen aus Expertensicht zum Thema zusammenträgt.

Keine Kommentare: