Dienstag, 6. Juni 2017

Die EU zerstört Europas Filmwirtschaft

Die EU-Kommission will bei der Online-Verwertung von Filmen das „Territorialprinzip“ abschaffen: Produzenten können Lizenzen nur einmal abgeben. Das stärkt Sender und Streaming-Portale und trifft die Kreativen ins Mark. Der Countdown läuft.... [mehr] http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/medien/angriff-auf-die-kreativen-die-eu-zerstoert-europas-filmwirtschaft-15041281.html
von Jörg Seewald

Keine Kommentare: