Dienstag, 23. Mai 2017

Neuigkeiten vom adlr.link-Portal

Im adlr.link-Portal gibt es einige Neuigkeiten:

  • VK Film: Über 110.000 Datensätze aus der Bibliothek der Filmuniversität Babelsberg sind recherchierbar. Darunter finden sich auch einige Titel, die bisher nur an der Filmuniversität Babelsberg nachgewiesen waren, zum Beispiel Abschlussarbeiten. Die meisten davon sind online zugänglich.
  • Zeitschriftenindex: in über 700.000 Zeitschriftenartikeln (und damit über 130.000 mehr als zuvor) kann recherchiert und wie gewohnt sofort auf die Artikel zugegriffen werden – entweder als Open Access, über die bestehenden Lizenzen der jeweiligen Bibliothek oder den Dokumentenlieferdienst der UB Leipzig. Eine ausführliche Liste von Zeitschriftentiteln, die berücksichtigt sind, sind hier  zusammengestellt.
  • Open-Access-Zweitveröffentlichungen: Mittels der Technologie von oadoi.org überprüft adlr.link ab sofort automatisch bei allen Online-Artikeln und E-Books, die über einen DOI (= Digital Object Identifier) verfügen, ob eine Open-Access-Zweitveröffentlichung vorliegt. Wenn das der Fall ist, zeigt der adlr-Katalog automatisch einen Link an. 
  • Neuerscheinungen: Die Liste an Verlagsneuerscheinungen umfasst mittlerweile etwa 3.000 Titel. Bei vielen dieser Titel kann man schon im Katalog Inhaltsverzeichnisse und Leseproben abrufen und so überprüfen, ob der Titel für das spezielle Forschungsinteresse geeignet ist.
  • Bibliotheksliste erweitert: Die Liste der möglichen Heimatbibliotheken wurde im Nutzerkonto aktualisiert. 

via http://blog.adlr.link/einiges-neu-macht-der-mai/

Keine Kommentare: