Mittwoch, 24. Mai 2017

Europeana Photography ist an den Start gegangen

Europeana Photography, eine weitere Sammlung von Europeana, ist am 20.05.2017 an den Start gegangen. Europeana Photography präsentiert Bilder aus den ersten 100 Jahren der Fotografiegeschichte, die von Fotoarchiven, Agenturen und Museumssammlungen in ganz Europa bereitgestellt wurden. Die Sammlung umfasst Arbeiten von bedeutenden Pionieren wie Julia Margaret Cameron, Eadweard Muybridge und Louis Daguerre. 

Die Eröffnungsausstellung mit dem Titel "Industrial Photography in the Machine Age" feiert die unerwartete Schönheit der Industriefotografie des frühen 20. Jahrhunderts. Sie ist Teil
der Reihe The Pleasure of Plenty, die der Opulenz und dem visuellen Reichtum der Vintage-Fotografie gewidmet ist.

Keine Kommentare: