Donnerstag, 23. März 2017

Bibliothekskampagne "Netzwerk Bibliothek"

Ein wichtiges Ziel der bundesweiten Bibliothekskampagne „Netzwerk Bibliothek“ liegt darin, die digitalen Angebote und Bildungsprojekte von Bibliotheken in Deutschland sichtbarer zu machen und auf diese Weise das Image von Bibliotheken in der breiten Öffentlichkeit zu modernisieren. Ein guter Schritt auf diesem Weg ist nach bald dreijähriger Kampagnenarbeit getan: Mehr als 1000 Bibliotheken haben sich mit ihren digitalen Angeboten bereits auf der Website von „Netzwerk Bibliothek“ eingetragen. Das sind die Vorteile:

- Jede Bibliothek, die sich einträgt, wird auf der Deutschlandkarte für ihre Nutzer such- und auffindbar – als lilafarbener Punkt mit digitalen Angeboten, als grüner Punkt bei einfachem Eintrag. 

- Alle Punkte zusammen zeigen eindrucksvoll, was Bibliotheken in Deutschland leisten.

- Eingetragene Bibliotheken erhalten auf „Netzwerk Bibliothek“ immer auch eine eigene Seite als moderne und übersichtliche Präsentationsfläche. Dort können Bibliothek sich  selbst vorstellen, ihre digitalen Angebote, Fotos und Eckdaten wie Öffnungszeiten usw. hinterlegen, und ihre Nutzer können sich so leicht über Ihre Angebote informieren.  

Und so kann man sich in das Netzwerk Bibliothek eintragen:
1. Besuchen Sie die Homepage von „Netzwerk Bibliothek“: https://netzwerk-bibliothek.de/de_DE/home 2. Rechts oben klicken Sie bitte auf „Für Bibliotheken“ 3. Gehen Sie auf  „Login/Registrieren“, um sich anzumelden oder neu zu registrieren 4. Klicken Sie dann rechts oben auf „Angebote und Services eintragen“ 5. Links oben erscheint ein Hilfstext mit weiterführenden Links 6. Gehen Sie auf „cb-adress“ um Ihre Adresse einzutragen und ihre Angebote zu spezifizieren 7. Nutzen Sie dafür bitte auch die bereitgestellte „Kurzanleitung“.

Keine Kommentare: