Donnerstag, 12. Januar 2017

Ergebnisse des Information Society Report 2016 veröffentlicht

Der Information Society Report wird seit 2009 jährlich von der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) veröffentlicht und ermittelt unter anderem den „ICT Development Index“ (IDI). Der IDI vergleicht den IT-Entwicklungsstand aller 175 ITU-Mitgliedsländer und zeigt so Fortschritte im Bereich des Internetzugangs an. Der Bericht widmet sich außerdem ausführlich dem beispiellosen Erfolg der sozialen Medien und beleuchtet die Situation von Menschen, die kein Mobiltelefon nutzen. Der Bericht hebt auch die Rolle der Informations- und Kommunikationstechnik für die Erlangung der Nachhaltigkeitsziele (Agenda 2030) hervor. Der Bericht und eine Aufbereitung der Kernaussagen als Videoclip in verschiedenen Sprachen sind auf der Website zu finden.

Keine Kommentare: