Freitag, 27. Januar 2017

24 Stunden lesen für 99 Cent: Google Play Store (USA) testet Kurzzeit-Vermietung

E-Book-Vielleser gelten zurecht als der Angstgegner der Flatrate-Anbieter — denn die ungebremste Lesewut dieser Nutzer bringt jede Gesamtkalkulation durcheinander, insbesondere bei ohnehin populären Genres wie Fantasy, Romance oder Thriller. Insofern ist die neueste Kampagne von Google Play grundsätzlich ein gewagter Schritt: für 99 Cent pro Titel können US-Leser nun einen Tag lang schmachtfetzige E-Books von beliebten Autoren des Harlequin-Verlags (HarperCollins) lesen, darunter etwa Lisa Harris („Taken“), Debbie Macomber („Ready for Marriage“) oder Maya Banks („The Mistress“). Regulär werden die E-Books zu Preisen zwischen drei und fünf Dollar angeboten. ... http://www.e-book-news.de/24-stunden-lesen-fuer-99-cent-google-play-store-testet-kurzzeit-vermietung/.

Keine Kommentare: