Freitag, 23. Dezember 2016

Verlage begrüßen Abrechnungsmodell von digitalen Texten an Hochschulen

Die im Börsenverein versammelten Verlage begrüßen die erste Vereinbarung der VG Wort, der Kultusministerkonferenz und der Hochschulrektorenkonferenz zur digitalen Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke an Hochschulen. Laut der Vereinbarung erhält die VG Wort vorerst für weitere neun Monate eine Pauschalvergütung für die hochschulinterne Bereitstellung digitaler Werkauszüge. ... [mehr] https://www.boersenblatt.net/artikel-digitale_nutzung_von_texten_an_hochschulen.1267659.html

Der Börsenverein hat zu der Thematik auch ein Fragen- und Antworten-Papier veröffentlicht. Es steht unter http://www.boersenverein.de/sixcms/media.php/976/FAQ_Unirahmenvertrag.pdf zur Verfügung.

Keine Kommentare: