Montag, 19. Dezember 2016

"Grundstein für weitere gemeinsame Rechtewahrnehmung von Autoren und Verlagen"

Wichtige Entscheidung für die deutschen Verlage: Bundestag und Bundesrat haben den Weg für eine nationale Übergangsregelung zur Beteiligung der Verlage an den Ausschüttungen der Verwertungsgesellschaften frei gemacht.... Damit schafft der deutsche Gesetzgeber die Basis dafür, dass Verlage auch künftig einen Ausgleich dafür bekommen können, wenn ihre Werke privat kopiert, durch Bibliotheken verliehen oder sonst in gesetzlich erlaubter Weise genutzt werden. ... [mehr] https://www.boersenblatt.net/artikel-boersenverein_begruesst_gesetzliche_neuregelung_zur_verlegerbeteiligung.1265688.html

Keine Kommentare: