Donnerstag, 20. Oktober 2016

DHI London feiert vierzigjähriges Bestehen

Das Deutsche Historische Institut (DHI) London, ein Institut der Max Weber Stiftung zur Förderung der historischen Forschung in Großbritannien und Deutschland, wird am 04.11.2016 40 Jahre alt. Aus diesem Anlass gibt es einen Festvortrag von Mary Fulbrook, Professorin für Deutsche Geschichte und Direktorin des European Institute am University College London, über „Subjectivity and History: Approaches to Twentieth-Century German Society“. Anschließend wird eine Ausstellung zur Geschichte des Instituts eröffnet, die vom 07.11.2016 bis zum 31.01.2017 öffentlich zugänglich ist.

Keine Kommentare: