Donnerstag, 29. September 2016

Strategiepapier des Bildungsministeriums (BMBF) zum Open Access

Bundesbildungsministerin Johanna Wanka will Open Access zum Standard des wissenschaftlichen Publizierens machen. Das verspricht ein neues Strategiepapier des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Ob es hält, was es verspricht, und was es für Wissenschaftsverlage und Publikationsfreiheit bedeutet, analysiert Sven Fund, Geschäftsführer von fullstopp. ... [mehr] http://www.boersenblatt.net/artikel-strategiepapier_des_bildungsministeriums__bmbf__zum_open_access.1238323.html 

Keine Kommentare: