Dienstag, 6. September 2016

„Niemand hat etwas davon, wenn Werke nicht genutzt werden können“

Viele alte Texte, Fotos oder Grafiken könnten in digitalen Bibliotheken zugänglich sein, doch der Hemmschuh dabei sind meist ungeklärte Rechte. Neue Lösungsmodelle stoßen zu oft auf Abwehr, sagt der Urheberrechtsforscher Martin Kretschmer. ... [mehr vom Gespräch zwischen irights.info und Martin Kretschmer...] https://irights.info/artikel/martin-kretschmer-niemand-hat-etwas-davon-wenn-werke-nicht-genutzt-werden-koennen/27800

Keine Kommentare: