Donnerstag, 29. September 2016

Die deutsche Politik und die Buchbranche: Kulturstaatsministerin Monika Grütters am 26.09.2016 vor dem Buchhändlerclub

https://www.bundesregierung.de/Content/DE/Rede/2016/09/2016-09-25-gruetters-buchhaendlerclub.html

Insbesondere mit Blick auf aktuelle Entwicklungen im Urheberrecht will Kulturstaatsministerin Grütters auch künftig den rechtlichen Rahmen für Verlage verbessern. Auch bei steuerrechtlichen Regelungen wie bei der Markmacht des Internets sagte Grütters Unterstützung zu. Dabei seien Verlage verdienstvollerweise als kulturelle Vermittler mehr als Wirtschaftsunternehmen. Entscheidend für die Zukunft sei, "dass man auch im digitalen Zeitalter von kreativer Arbeit leben kann und Investitionen in geistige Werke sich weiterhin lohnen".  

Keine Kommentare: