Freitag, 19. August 2016

NASA stellt Forschungspapiere frei ins Netz

Schon 2013 hatte das Weiße Haus großen US-Behörden den offenen Zugang zu staatlich geförderten Forschungsergebnissen verordnet. Jetzt ist auch die NASA soweit und hat eine Open-Access-Linie entwickelt.

Keine Kommentare: