Donnerstag, 4. Februar 2016

Leitlinien zum Umgang mit digitalen Forschungsdaten an der TU Darmstadt

Die Technische Universität Darmstadt hat am 16.12.2015 "Leitlinien zum Umgang mit digitalen Forschungsdaten an der TU Darmstadt" beschlossen. Die Leitlinien können bei Interesse hier nachgelesen werden (http://www.tu-darmstadt.de/media/dezernatvi/relaunch_2015/gute_wiss_praxis/Leitlinien_Forschungsdaten_2015.pdf).

Die TU Darmstadt gehört mit der zentralen Verankerung dieser Leitlinien zu den Pionieren unter den deutschsprachigen Universitäten im Bereich institutionelles Forschungsdatenmanagement. Im Auftrag des Präsidiums der TU unterstützt die Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt alle Mitglieder der Universität bei der Sicherung, Archivierung, Veröffentlichung und Nachnutzung von Forschungsdaten. Sie arbeitet dazu mit dem Hochschulrechenzentrum und dem Dezernat Forschung und Transfer der TU Darmstadt zusammen. Das im Aufbau befindliche Webangebot der ULB zum Thema Forschungsdaten findet sich unter http://www.ulb.tu-darmstadt.de/fdm (via http://www.inetbib.de/listenarchiv/msg57305.html).

Keine Kommentare: