Freitag, 29. Januar 2016

Projekt Digitalisierung regionaler Zeitungen aus der Zeit des WK I in Hessen wird fortgesetzt

Nach Abschluss der ersten Projektphase, in der sieben HeBIS-Bibliotheken gemeinsam mit der HeBIS-Verbundzentrale eine Präsentation historischer Zeitungen aus der Zeit des Ersten Weltkriegs in Angriff genommen haben (http://sammlungen.hebis.de/1914), konnten die Regionalzeitungen des Jahrgangs 1914 angeboten werden. Nun hat das Ministerium für Wissenschaft und Kunst des Landes Hessen eine Weiterförderung des Projektes bewilligt. Aus den Jahrgängen 1915 bis 1917 werden sechs für die hessische Region jeweils bedeutende Zeitungen digitalisiert. Der Jahrgang 1918 wird vollständig digitalisiert. Das Projekt soll zu Beginn des Jahres 2017 abgeschlossen sein.

Weitere Infos stehen unter http://www.hebis.de/de/1ueber_uns/projekte/1914/1914_regionalzeitungen.php bereit (via HeBIScocktail Ausgabe 1-2016).

Keine Kommentare: