Freitag, 30. Oktober 2015

Mehr als 20.000 geschichtswissenschaftliche Rezensionen in recensio.net

recensio.net hat kürzlich die Grenze von 20.000 verfügbaren geschichtswissenschaftlichen Rezensionen überschritten. Die Plattform publiziert die Buchbesprechungen aus über 40 europäischen Fachzeitschriften im Open Access und bietet daneben Autoren die Möglichkeit, aktuelle Publikationen einem breiten Fachpublikum vorzustellen. recensio.net ist ein Gemeinschaftsprojekt der Bayerischen Staatsbibliothek, des Historischen Instituts der Universität zu Köln und des Leibniz-Instituts für Europäische Geschichte Mainz.

Keine Kommentare: